TEILEN
isl

Gegen die imperialistische Intervention und in Verteidigung der bolivarischen Revolution

25. Februar 2014

Resolution des Internationalen Komitees (IK) der IV. Internationale zu Venezuela

In Venezuela sind die Regierung und das bolivarische Volk mit der Offensive der rechten Opposition konfrontiert, die faschistische Methoden des politischen Drucks benutzt, um die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Errungenschaften zu zerstören, die im Laufe der bolivarischen Revolution durchgesetzt wurden. Wir erklären unsere internationalistische Solidarität mit dem bolivarischen Volk und wir bekräftigen, dass nur Mobilisierung und Selbstorganisation des Volks den bolivarischen revolutionären Prozess festigen und vertiefen können.

Internationales Komitee der IV. Internationale, 25. Februar 2014

Artikel teilen
Kommentare auf Facebook
Zur Startseite

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten zu Statistik-Zwecken - z.B. Land, Betriebssystem, Browser. IP-Adressen werden verschlüsselt gespeichert und können nicht zurückverfolgt werden. Wenn Du Dich gegen ein solches Tracking entscheidest, wird in Deinem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Tracking zustimmen Tracking ablehnen
705